E-Paper - 14. Februar 2020
Unterland Zeitung
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Profi-Basketballer neuer Trainer

Jeremy Robinson wird neuer Headcoach der U13 Warriors und U15 Blizzards. Mit ihm hat der Basketballverein Regensdorf einen Profi geangelt.

Regensdorf. Basketball Regensdorf darf die Verpflichtung von Jeremy Robinson als neuen Headcoach der U13 Warriors sowie der U15 Blizzards bekanntgeben. Damit vermochten die Vereins-Verantwortlichen nicht nur einen neuen Coach für den eigenen Trainerstab zu gewinnen Jeremy Robinson bringt als ehemaliger Profi-Basketballer sehr viel Erfahrung mit und wird dazu beitragen, den gesamten Jugendbereich von Basketball Regensdorf nachhaltig zu stärken.

206 Zentimeter Erfahrung

Der US-Amerikaner, der 206 Zentimeter gross und 95 Kilo schwer ist, profitiert von einer reichen Erfahrung: Er spielte in der College Division 1 bei Chicago State University und nach einem Engagement in der deutschen Division 2 bei Herten Löwen wechselte er in die Schweizer Nationalliga B  zu Swiss Central Luzern, wo er zum «NLB-Spieler des Jahres» gewählt wurde. Nach seinem Wechsel zum BC Winterthur in die NLA, in der er wegen einer Verletzung nur eine halbe Saison absolvieren konnte, kam er zu GC Basketball. Dort führte er das mehrheitlich junge Team als Captain und war eine wichtige Stütze.

Robinson ist voller Enthusiasmus

In Regensdorf widmet sich Robinson der Ausbildung der nächsten Spielergeneration auf Stufe der U13 und U15, wo bereits einige Talente zu bemerken sind. Der US-Amerikaner freut sich riesig auf diese neue Aufgabe und ist voller Enthusiasmus, den Kids seine reiche Erfahrung zu vermitteln.

Basketball Regensdorf

Unterland Zeitung vom Freitag, 14. Februar 2020, Seite 11 (18 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29