E-Paper - 14. Februar 2020
Rümlanger Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Vollsperrung der Wehntalerstrasse

Dielsdorf/Adlikon. Verschiedene Bäume entlang der Wehntalerstrasse zwischen Dielsdorf und Adlikon beeinträchtigen aufgrund ihres Zustands die Verkehrssicherheit. Sie ragen teilweise über die Fahrbahn oder sind infolge Überalterung instabil.

Um die Verkehrssicherheit weiterhin zu gewährleisten, hat das kantonale Tiefbauamt nach Rücksprache mit den zuständigen Revierförstern und dem Kreisforstmeister entschieden, die betroffenen Bäume zu fällen. Bei diesem Holzschlag stehen 15 Personen im Einsatz, die mit einen Harvester, zwei Forwardern, vier Forsttraktoren und einem Bagger rund 300 Kubikmeter Holz entfernen. Für diesen Sicherheitsholzschlag muss die Wehntalerstrasse zwischen Dielsdorf und Adlikon am Sonntag, 16. Februar, von 6 bis 20 Uhr für sämtlichen Verkehr komplett gesperrt werden. Die Arbeiten sind witterungsabhängig und müssten bei ungünstigem Wetter auf Sonntag, 1. März, verschoben werden.

Der Verkehr wird über Niederhasli umgeleitet. Die Umleitung ist signalisiert. Auch die Buslinie 456 muss umgeleitet werden. Information sind an den Haltestellen, im Bus und auf www.vbg.ch zu finden. (e)

Rümlanger Nachrichten vom Freitag, 14. Februar 2020, Seite 13 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29