E-Paper - 07. Februar 2020
Rümlanger Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Brandanschläge hielten

die Gemeinde in Atem

Die Brandserie, von der im Film «Oral History Rümlang» (siehe Bericht nebenan) die Rede ist, findet auch im «Rümlangerblatt» vor 42 Jahren Erwähnung. Etwa zusammenfassend im Jahresrückblick des damaligen Gemeindepräsidenten Dagobert Stampfli: «Die Serie von Bränden mit viel Sachschaden hielt unsere Gemeinde während einer langen Zeit in Atem. Eine berechtigte Unruhe und Angst legte sich erst, als ein Verdächtigter verhaftet werden konnte. Ohne allerdings ein Geständnis abzulegen, aber offensichtlich aus Verzweiflung, schied dann dieser junge Mann aus dem Leben. Während dieser bangen Zeit hat unsere Feuerwehr mit Erfolg bewiesen, dass sie gut ausgerüstet ist und über einen wirkungsvollen Ausbildungsstand verfügt. Hoffen wir, dass über diese Zeit gelegentlich Gras wächst und die Wunden verheilen.»

Rümlanger Nachrichten vom Freitag, 7. Februar 2020, Seite 1 (4 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Februar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29