E-Paper - 04. Oktober 2019
Furttaler Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Präsidium FVRZ

Fussball. Anlässlich der ausserordentlichen Delegiertenversammlung der Amateur Liga (AL) SFV wurde Sandro Stroppa am Samstag zum neuen Präsidenten der AL gewählt. Der Regionalvorstand FVRZ freut sich über diese Wahl auch im Sinne der gesamtschweizerischen Weiterentwicklung des Breitenfussballs sehr und gratuliert Sandro Stroppa zur Wahl. Noch am gleichen Tag hat der Regionalvorstand die Nachfolgeregelung besprochen und die folgenden Beschlüsse gefasst: Vizepräsidentin Rita Zbinden wird ab sofort ad interim die Aufgaben des Präsidenten übernehmen und Regionalvorstandsmitglied Mark Keller ad interim von Rita Zbinden die Funktion als Vizepräsident. Alle weiteren Mitglieder des Regionalvorstandes sowie der Geschäftsführer werden Rita Zbinden wie auch Mark Keller bei ihren Aufgaben begleitend unterstützen. Auf eine ausserordentliche Delegiertenversammlung FVRZ wird verzichtet. Die nächsten Wahlen finden wie geplant im Jahr 2021 statt.

Regionalvorstand, Fussballverband Region Zürich

Furttaler Nachrichten vom Freitag, 4. Oktober 2019, Seite 11 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Oktober   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31