E-Paper - 27. September 2019
Furttaler Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Kultur

Vorschau

Mühle Otelfingen

Das Programm der Mühle

Otelfingen hat bis Ende Jahr noch einiges an Lesungen, Theatern und Musik zu bieten. Ein Überblick.

Otelfingen. Die Mühle Otelfingen gehört seit über 400 Jahren zum geschützten Dorfkern und ist als Veranstaltungsort von kulturellen Anlässen weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Auf das vielseitige Programm bis Ende Jahr kann man sich bereits jetzt freuen.

Der nächste öffentliche Anlass findet am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr statt. Zum 200. Geburtstag von Gottfried Keller liest und erzählt Hanspeter Müller-Drossaart «Martin Salander», Kellers zornigstes Buch. Tickets kosten für Nichtmitglieder 25 Franken, für Mitglieder 20 Franken. Weiter geht es am Sonntag, 27. Oktober, um 16 Uhr mit dem Minitheater Hannibal. Das Künstlerduo aus Zürich wird Kinder ab fünf Jahren mit dem Erzähltheater «Der Doktor mit den vielen Tieren» unterhalten ein tierisches Vergnügen rund um die Papageiendame Poly, die behauptet, sie sei schon hundertneunundvierzig Jahre alt. Tickets kosten 10 Franken für Erwachsene, 5 Franken für Kinder. Am Sonntag, 3. November, spielt ab 17 Uhr ein Streichquintett bestehend aus Daniela Müller, Daphné Schneider, Mariana Doughty, Judith Gerster und Ekachai Maskulrat. Sie führen Werke von Boccherini, Webern und Demenga vor. Nichtmitglieder zahlen 30 Franken, Mitglieder 25 Franken. Am Samstag, 16. November, geht es um 20 Uhr auf nicht minder hohem musikalischen Niveau weiter und zwar mit den Liedermachern Res Wepfer, Uta Köbernick und dem Moderator Reto Zeller. Nichtmitglieder bezahlen 35 Franken, Mitglieder 30 Franken. (red)

Furttaler Nachrichten vom Freitag, 27. September 2019, Seite 2 (27 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30