E-Paper - 25. Januar 2019
Furttaler Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Podium: Kandidierende für den Regierungsrat

Buchs. Alle fünf bürgerlichen Regierungsratskandidatinnen und -kandidaten stellen sich an einem öffentlichen Podium den Fragen von Moderators Benjamin Geiger, Chefredaktor «Zürcher Unterländer», und den Fragen der Gäste. Organisiert wird der Anlass von Jürg Sulser, Kantonsrat aus Otelfingen, zusammen mit Beat Huber, Kantonsrat aus Buchs. Sulser sagt: «Ich finde es wichtig, dass die Bevölkerung im Furttal über das politische Geschehen informiert ist.» Deshalb will er neu künftig alle drei Monate einen öffentlichen Politstamm im Furttal mit Referenten, die über Aktuelles aus der Politik berichten, durchführen. Für die politische Meinungsbildung findet er es wichtig, dass man die Regierungsratskandidierenden kennenlernen kann, sie hautnah erlebt und ihnen auch persönliche Fragen stellen kann. «Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Es gibt Ghackets mit Hörnli», ergänzt Sulser. Das Podium findet am Dienstag, 29. Januar, Pemo Arena, Buchs statt. Saalöffnung 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, Ende ca. 21 Uhr. (e)

Furttaler Nachrichten vom Freitag, 25. Januar 2019, Seite 7 (13 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31